Archiv "Aktuell"-Meldungen 2018

Hier sind ältere Meldungen und Infos rund um die Arbeit des Blasmusikverbandes Hochrhein und der übergeordneten Verbände zu finden.



Anmeldung

Anmeldung

SBO-Projekt ist gestartet

Am Sonntag 22. April startete das Projekt SBO-Hochrhein mit der ersten Probe in Rickenbach. Lange ersehnt, hat sich dann die erste Anspannung bei den Organisatoren, wie sicher auch bei einigen der über 60 Musiker gelöst. Unter der professionellen und begeisternden Anleitung von Dirigent Christian Steinlein machen sich die ambitionierten Musiker nun auf den Weg zu einem eigenen Orchesterklang und gemeinsamer Spielfreude.

Das Premierenkonzert ist am So 17. Juni um 11:00 Uhr in der Stadthalle Wehr als Doppelkonzert mit dem VJO Hochrhein
Die Projektpartner neben dem BVH: Die Jugendmusikschule Bad Säckingen und die Musikschule Südschwarzwald.

Mehr zum SBO-Projekt


Anmeldung

Neuauflage Schnupperkurs Dirigieren!
17. Februar 2018 - Info BVH

Ein neuer, eintägiger Kurs fand am Samstag 14. April statt.
In den Räumen der Jugendmusikschule Bad Säckingen tasteten sich 15 Teilnehmer unter der Anleitung von VD Johannes Brenke an die Materie Dirigieren heran.

Anmeldung

Anmeldung

97. JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DES BVH

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Hochrhein e.V. und der BVH-Bläserjugend fand am Montag den 05. März 2018 um 20:00 Uhr in der Gemeindehalle in Lottstetten statt.

Tagesordnung
  1. Musikalische Eröffnung durch den Musikverein Harmonie Lottstetten e.V.
  2. Begrüßung durch den Verbandspräsidenten
  3. Totenehrung
  4. Feststellung der Anwesenheit
  5. Verbandsarbeit – für was?
  6. Erläuterungen zu den schriftlich ausgehändigten Geschäftsberichten
    1. Verbandspräsident
    2. Kassenbericht Verbandskassierer; anschließend Kassenprüferbericht
    3. Verbandsdirigent
    4. Vizepräsidenten
    5. Verbandsjugendleiter
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Ehrungen
  9. Grußworte der Ehrengäste
  10. Entlastung des geschäftsführenden Präsidiums
  11. Anträge und Verschiedenes
Hier die Geschäftsberichte zum Download:

Geschäftsbericht_HV2018_BVH.pdf
Anmeldung

97. JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DES BVH

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Hochrhein e.V. und der BVH-Bläserjugend findet am
Montag den 05. März 2018 um 20:00 Uhr in der Gemeindehalle in Lottstetten
Schitterlestraße 20, 79807 Lottstetten statt.

Tagesordnung
  1. Musikalische Eröffnung durch den Musikverein Harmonie Lottstetten e.V.
  2. Begrüßung durch den Verbandspräsidenten
  3. Totenehrung
  4. Feststellung der Anwesenheit
  5. Verbandsarbeit – für was?
  6. Erläuterungen zu den schriftlich ausgehändigten Geschäftsberichten
    1. Verbandspräsident
    2. Kassenbericht Verbandskassierer; anschließend Kassenprüferbericht
    3. Verbandsdirigent
    4. Vizepräsidenten
    5. Verbandsjugendleiter
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Ehrungen
  9. Grußworte der Ehrengäste
  10. Entlastung des geschäftsführenden Präsidiums
  11. Anträge und Verschiedenes
Anträge für die Hauptversammlung sind schriftlich bis spätestens 26. Februar 2018 beim Verbandspräsidenten einzureichen. Die Mitgliedsvereine werden um Entsendung ihrer Delegierten und Teilnahme an der Hauptversammlung gebeten.


Anmeldung

Anmeldung

Der BVH beim IBK in Neu-Ulm
29. Januar 2018 - Info BVH

Der erste internationale Blasmusikkongress in Deutschland und der BVH war dabei!

Von Donnerstag 17. bis Sonntag 21. Januar fand der erste Internationaler Blasmusik Kongress IBK, Neu-Ulm statt.
Ralf Eckert (Vizepräsident), Marina Reichmann (stv. Verbandsjugendleiterin), Christian Steinlein und Jörg Murschinski (beide Mitglied des Musikausschuss) tauchten vier Tage in sämtliche Facetten der Blasmusikwelt ein und knüpften viele neue oder pflegten bestehende Kontakte.
Joachim Pfläging (Wehr) wie auch Jürg Murschinski wirkten als Vortragsdozenten. Auch zwei weitere Vereinsdirigenten aus dem BVH machten sich auf den Weg in die Donau-Stadt.
Herzlichen Dank an die beiden mutigen und kompetenten Organisatoren Alexandra Link und Miriam Tressel für diese Möglichkeit!
Wir empfehlen schon jetzt die mögliche Neuauflage in 2020.

Zur Webseite des IBK ►


Anmeldung

Gema-Meldungen für Konzerte
13. Januar 2018 - Info BDB

Die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) hat bei Gesprächen mit der GEMA erreicht, dass bei „Veranstaltungen, die religiösen, kulturellen oder sozialen Belangen dienen und die nachweislich keine wirtschaftlichen Ziele verfolgen“ allen BDB-Mitgliedsvereinen ein zusätzlicher Nachlass von 15% gewährt wird.
Mehr dazu hier ►